Beachvolleyballturnier des RPJ Sachsen in Kooperation mit der Jungen Union Bautzen

Zum Auftakt der Sommerferien fand unser Sommerfest am 11. Juli statt. Die Atmosphäre in der Oceans Beach Bar am Stausee Bautzen war bei guter Musik auch in diesem Jahr wieder richtig gut. Gefreut haben wir uns über die Grußworte von Landrat Michael Harig und den Besuch vom Bautz´ner Landtagsabgeordneten Marko Schiemann.
Der 19. Juli war der wohl wärmste Tag des Jahres. Zumindest fühlte es sich für die Spieler der acht teilnehmenden Mannschaften so an, die auf heißem Sand um attraktive Preise gespielt hat. Die Junge Union Bautzen wurde dabei Dritter des Turniers – noch vor den JU-Freunden aus Spremberg. Ehrensache, dass wir unseren Preis, einen Beachvolleyball, den Brandenburger Freunde zum Üben überlassen haben.

« Haben Schüler Rechte? Unsere Kanzlerin in Bautzen »